Sie sind hier

Ergebnisse 27.+28.10.2018

TSV Kandel F1 – HSG Lingenfeld/Schwegenheim  47:31 (25:17)
Wie die letzten Heimspiele brauchten die Kandler Bienen 5 Minuten (4:4) bis der Motor warmlief. Danach kam das befürchtete Konterspiel und die Kandler setzte sich Tor für Tor ab, sodass es zur Halbzeit 25:17 stand.

Nach der Halbzeit ging das muntere Tore werfen weiter. Bei beide Mannschaften war nur der Angriff im Tagesprogramm, die Abwehrarbeit wurde vernachlässigt. Die auffälligsten Torschützen bei Kandel waren: Carla Schmitt mit 14 Toren, Rebecca Brecht und Mona Kuczaty mit jeweils 9 Toren und bei der HSG Lingenfeld-Schwegenheim waren es: Ulla Eppel mit 12 Toren und Elena Cairo mit 7 Toren.

Eyub Erden zum Spiel:

„Es war heute nicht der Tag unserer Abwehr. Es wurden zu viele eins gegen eins Situationen verloren und die nötige Aggressivität habe ich vermisst.

Aber ich möchte nicht zu hart mit der gezeigte Abwehrleistung umgehen. Einer der Gründe war, dass einige Spielerinnen unter der Woche krankheitsbedingt fehlten und angeschlagen ins Spiel gingen. Ein weiterer Grund war aus meiner Sicht, dass wir die letzten 2 Wochen 2 Spiele hatten, nämlich das Heimderby gegen Wörth und dem Spitzenpiel in Haßloch, die wir mit großer körperlicher Anspannung gewinnen konnten. Daher ist es normal nach solchen Spielen, dass die Spannung etwas fehlt und die Konzentration nachlässt. Als letztes muss man auch die Leistung der HSG im Angriff anerkennen. Vor allem die Spielerin Ulla Eppel hatte einen Sahnentag erwischt.

Wir werden das Spiel unter der Woche analysieren und versuchen im nächsten Spiel in Bobenheim-Roxheim die Fehler abzustellen!“

Es spielten: Lena Dettling, Louisa Brossart, Natascha Philipp – Kathrin Keiber (1), Susanne Kappes (3), Carla Schmitt (14), Susen Meyer (1), Anne Elischer (1), Katharina Schmitt (1), Franziska Brecht (6), Mona Kuczaty (9), Stefanie Rasig, Anna Trauth (2), Rebecca Brecht (9)

 

TSV Kandel F2 – TSV Speyer     35:11 (17:8)
Ein toller Erfolg des Frauen 2 - Teams!
Durch eine stabile Abwehr und einem guten Zusammenhalt der Mannschaft, konnte ein deutliches Ergebnis erzielt werden. Dem gemischten Team aus jungen und älteren Spielerinnen gelangen viele einfache Tore. Hervorzuheben ist die grandiose Leistung von Lena Dettling im Tor!

Es spielten: Lena Dettling – Louise Fleck (5), Franziska Lerner (6), Katharina Geiger (1), Sophie Montillon (1), Sarah Roth (2), Susen Meyer (3), Evi Mohrmann, Emilie Wisniewsky (1), Leonie Meyer (6), Rebecca Vollmer (4), Anja Hoyer (5), Vanessa Schönenberg (1)

 

TV Hagenbach – TSV Kandel M1     21:31 (10:17)
Derbysieg!
Nach der bitteren Niederlage im Hinspiel der letzten Saison in letzter Minute, hatte man sich für dieses Auswärtsspiel einiges vorgenommen.

Die Mannschaft begann hochkonzentriert und kam gut ins Spiel, wodurch man sich schnell mit 6:10 absetzten konnte. Eine stabile Abwehr ermöglichte es über das Konterspiel den Vorsprung weiter auszubauen. Leider ließ man auch in diesem Spiel klare Chancen ungenutzt, was einen deutlicheren Halbzeitstand verhinderte.

Wie schon in der ersten Hälfte, spielte Hagenbach weiterhin sehr lange Angriffe, die unserer Abwehr stellenweise Probleme bereiteten. So gelang es den Gastgebern zwanzig Minuten vor Schluss, bis auf 15:19 heranzukommen. Nun merkte man jedoch, dass die Kräfte beim TV nachließen, wodurch in der Abwehr einige Bälle erobert werden konnten.  So konnte sich die Mannschaft des TSV mit einem 0:5 Lauf spielentscheidend (auf 15:24) absetzten.

Anschließend ließ man die letzte Konzentration im Abschluss vermissen, was ein höheres Ergebnis verhinderte. Schlussendlich konnte man aber einen überaus verdienten Sieg feiern.

Es spielten: Mika Schwenken, Dirk Linsenmeier – Niklas Strauß (1), Pascal Weiß (3), Nico Wittek (6), Jonathan Marx (4), Kevin Angele, Marius Mirle, Christopher Schmidt (4), Jochen Kastner, Felix Leonhart, Christoph Kunz (7), Simon Kuntz (5), Kevin Runck (1)

 

TuS Heiligenstein 2 – TSV Kandel M2    30:24 (17:11)
Es spielten: Tim Schwinghammer, Dominik Plüm – Frank Schönthaler (7), Sebastian Erhardt (6), Frederik Fanter (1), David Kunz (4), Maximilian Lincks, Andreas Hertel (2), Fabian Knecht (1), Florian Pausch, Konstantin Ihlfeld, Mike Gutmann (3)

 

TSV Kandel wB – HSG Lingenfeld/Schwegenheim   13:21 (7:9)
Es spielten: Samira Schneider – Jana Treffeisen (1), Franziska Zaum (1), Emily Meyle (1), Lea Treffeisen, Cecilia Bournozian (1), Lucy Spandl, Nina Zimmer, Marie Burrer (3), Lena Kirsthaler, Nele Tinat, Lara Kern (6)

 

HSG Trifels – SG Kandel/Hagenbach mE   12:13 (10:8)
Es spielten: Lara Schönthaler, Quentin Müller, Helena Bolle, Sophie Clatzikostas, Laura Bretfeld, Sofie Rimmelspacher, Diana Will, Vivian Barner, Mirko Becker, Ange Michel Vogel, Svenja Schuppler

NewsKategorien: 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer