Sie sind hier

Pfalzpokal: Die Kandeler Bienen verlieren 37-35 gegen die HSG Trifels 

Aufgrund der zahlreichen Verletzten in den Reihen der ersten Damenmannschaft des TSV Kandels, reiste ein gemixtes Team aus Spielerinnen der 1. und 2. Frauenmannschaften, sowie der A-Jugend, zum Pokalspiel nach Annweiler. 
Das Kandeler Team startete gut in die Partie und führte in der 8. Spielminute mit 4-8. Danach verkürzte die HSG Trifels den Rückstand kontinuierlich und glich in der 15. Minute zum 9-9 aus. Anschließend wechselte die Führung mehrmals hin und her, bis die HSG Trifels sich ab der 22. Minute nach und nach absetzen konnte. So stand es zur Halbzeit 21-16. 
In der Pause nahm sich das Team, um die Trainer Frank Mohrmann und Eyub Erden, vor insbesondere die Fehler in der Abwehr zu minimieren und der HSG einen harten Kampf zu bieten. 
Gesagt, getan. Mit dem Anpfiff zur 2. Halbzeit startete auch die Aufholjagd des TSV. In der 39. Spielminute erzielte Mona Kuczaty den Anschlusstreffer zum 23-22. Doch die HSG behielt die Nerven und baute ihren Vorsprung in der 48. Minute wieder auf vier Tore aus, es stand zu diesem Zeitpunkt 30-26. Aber auch die Kandelerinnen besannen sich wieder auf ihre Stärken und ließen die HSG nicht mehr als vier Tore davon ziehen. In den letzten Spielminuten holten die TSV-Damen Tor um Tor auf und glichen in der 58. Minute zum 35-35 aus. Die letzten beiden Spielminuten gehörten jedoch der HSG und so mussten sich die Kandlerinnen am Ende mit 37-35 geschlagen geben. 
Insgesamt zeigten die Kandlerinnen an diesem Tag allerdings eine gute Leistung, besonders, weil das Team in dieser Konstellation noch nie zusammen gespielt hatte. Ein herzlicher Dank gilt den Spielerinnen der 2. Mannschaft und der A-Jugend, die das Team komplettierten und überhaupt erst spielfähig machte.

Es spielten: Lena Dettling, Louisa Brossart - Anja Neupert (2), Sophie Montillon, Stefanie Rasig, Rebecca Vollmer (1), Anne Elischer (5), Leonie Meyer (2), Franziska Brecht (15/4), Vanessa Schönenberg, Mona Kuczaty (9), Emilie Wisniewsky (1)

NewsKategorien: 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer