Sie sind hier

Ergebnisse vom 13.+14.04.2019

TSV Kandel M1 – TV Thaleischweiler  37:26 (14:11)
*Titelgewinn in der A-Klasse!*
Im letzten Spiel der Saison musste man gegen die Gäste aus Thaleischweiler gewinnen, um Meister zu werden.

In den ersten Minuten merkte man der Mannschaft die Nervosität an. Es wurden zu viele Bälle verworfen und die Abwehr fand nicht die nötige Gegenwehr gegen die Rückraumschützen der Gäste. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte gelang es, sich eine knappe Führung zu erspielen (11:7). Anschließend wurden zu viele individuelle Fehler gemacht, was die Gäste konsequent bestraften und zum Anschlusstreffer kamen. Nach einem Time-Out gelang es, die letzten Minuten der ersten Hälfte wieder souverän zu spielen und mit einer 14:11 Führung in die Kabine zu gehen.

Nach ausgeglichenen ersten Minuten in der zweiten Hälfte, konnte das Team sich durch einen 3:0 Lauf mit 24:17 absetzen. Aufgrund einer guten Abwehr gelang es, schnelle Tore zu erzielen und die sich bietenden Chancen konsequent zu nutzen. Die Führung wurde immer weiter ausgebaut, sodass man schlussendlich souverän gewinnen konnte und damit in der IGS-Halle unbesiegt blieb.

Die Mannschaft möchte sich bei allen Fans und Trommlern für die zahlreiche und lautstarke Unterstützung in der gesamten Saison bedanken.

Es spielten: D.Linsenmeier - J.Marx (5), M.Frank (5), N.Strauß (4), N.Wittek (7), D.Kunz (2), K.Angele (1), M.Mirle (1), C.Schmidt (1),J.Fleck, J.Kastner (1), C.Kunz (8), J.Schmitt (1), K.Runck (1)


Die erfolgreiche Mannschaft feiert ihren Sieg.

 

HSG Trifels – TSV Kandel F1   25:41
*Der TSV Kandel gewinnt auch das letzte Saisonspiel deutlich*

Die Kandeler Bienen beenden die Saison 2018/2019 mit einem deutlichen Sieg (25-41) gegen die HSG Trifels und behalten somit verlustpunktfrei die weiße Weste. Das Team um Trainer Eyub Erden stellt mit 833 geworfenen Toren den besten Angriff und mit 509 kassierten Gegentreffen die beste Abwehr der Liga. Somit hat die Mannschaft alles umgesetzt, was sie sich vor der Saison vorgenommen hatte: Meisterschaft, bester Angriff, beste Abwehr.

Doch das Hauptziel, der Aufstieg in die Oberliga RPS, ist noch nicht erreicht. Hierzu stehen in den kommenden sechs Wochen noch drei Relegationsspiele aus. (So, 12.5. 17 Uhr in Wellingen, Sa.18.5.+ Sa, 25.5. jeweils 18 Uhr in Kandel)

Während es nun für alle anderen Teams in die verdiente Pause geht, müssen die Bienen also weiterhin ihre Handballschuhe schnüren und die Konzentration hoch halten. Der Fokus liegt klar auf der Vorbereitung für die Relegation und das Team wird die verbleibende Zeit intensiv nutzen, um die Spielabläufe in Angriff und Abwehr noch weiter zu verbessern. Denn das Team kann sich nur mit einem Aufstieg für die harte Arbeit, über die gesamte Saison hinweg, belohnen.

An dieser Stelle möchte sich die Mannschaft bei allen Fans und Unterstützern bedanken, die immer zahlreich zu den Spielen gekommen sind und das Team von Sieg zu Sieg getragen haben. Die Bienen hoffen natürlich auch bei den Relegationsspielen auf lautstarke Unterstützung der Tribüne. Denn jetzt heißt es: Alles, oder nichts...

Es spielten: N.Philipp, L.Brossart – S.Kappes (3), A.Schmitt (5), C.Schmitt (11), S.Rasig, R.Vollmer (1), A.Elischer, L.Meyer, F.Brecht (8/2), M.Kuczaty (8), R.Brecht (5)

 

HSG Trifels 2 - TSV Kandel F2  28:28 (17:13)
Es spielten: E.Mohrmann – M.Wegmann, R.Vollmer (3), S.Montillon (1), C.Weckenmann (1), S.Seubel, E.Wisniewsky (2), H.Rödel (6), L.Meyer (3), S.Roth (3), M.Meyer (9)

 

HSG 1.FC/TSG KL/Wald. – TSV Kandel wA 32:32 (15:13)
Es spielten: S.Schneider – M.Meyer (14), L.Fleck, E.Meyle, S.Montillon (1), E.Wisniewsky (5), L.Kirsthaler, L.Muschler, L.Kern, L.Meyer (8), H.Rödel (4), V.Schönenberg

 

SG Kandel/Her. mC – HR Göll./Eis./As./Kindh. 28:25 (11:10)
Es spielten: L.Mosthaf – N.Walther, J.Hans (9), N.Zimmer (1), E.Kammlott (4), J.Sander (3), J.Keil, M.Muckel (1), N.Unger (10)

 

HSG Landau/Land 2 – SG Kandel/Hagenb. mD 39:19 (18:9)
Es spielten: L.Schönthaler, L.Weilemann, Q.Müller, J.Rey, M.Urbansky (2), V.Strauß (7), N.Hauck (2), A.Kern (3), L.Winkler, L.Bretfeld

NewsKategorien: 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer