slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5

Vorschau 27.03.2011

So. 27.03.   18:00   TSV Kandel Männer 1 - TuS Heiligenstein
Mit einer ähnlich guten Leistung wie in Thaleischweiler kann man vielleicht gegen den Tabellenführer bestehen.

So. 27.03.   15:00   TuS Weibern 2 – TSV Kandel Frauen 1
Eine weitere Mannschaft aus dem dichten Mittelfeld der Frauen-Oberliga die man mit einem Sieg auf Distanz halten kann.

NewsKategorien: 

Ergebnisse 19.+20.03.2011

TSV Kandel Frauen 1 - SV Zweibrücken   28:24 (15:8)
TV Thaleischweiler – TSV Kandel Männer 1   32:31 (15:17)
TSV Kandel Frauen 2 - SG Pirmasens-W.   20:13 (12:7)
TSV Speyer - TSV Kandel Männer 2   28:26 (11:16)
TSV Kandel Männer 3 – SG Wernersberg-A. 3   31:24 (7:8)

SG Hagenbach-Kandel wC – TV Schifferstadt   23:25 (12:15)
TSV Kandel mD-Jgd – HSV Lingenfeld   28:14 (15:6)
TV Dahn – TSV Kandel mD-Jgd   15:24 (6:13)
TSV Kandel wE-Jgd – HR Göllheim-Eisenberg   20:3 (11:2)
TSV Kandel mE-Jgd – TSV Kuhardt   27:9 (15:7)

Vorschau 19.+20.03.2011

Sa. 19.03. 18:00 TSV Kandel Frauen 1 – SV Zweibrücken
Das Umschalten von Abwehr auf Angriff und umgekehrt muss besser funktionieren als im Auswärtsspiel gegen Friesenheim wenn die beiden Punkte in Kandel bleiben sollen.

Sa. 19.03. 19:00 TV Thaleischweiler - TSV Männer 1
Die Erfolge aus den letzten Spielen sollte unsere Mannschaft motivieren auch gegen den Tabellendritten zu Punkten zu kommen.

NewsKategorien: 

Ergebnisse 12.+13.03.2011

TSG Friesenheim – TSV Kandel Frauen 1     32:25 (16:15)
SG Wernersberg-A. 2 - TSV Kandel Männer 2     22:26 (10:18)

SG Hagenbach-Kandel wA - TSV Iggelheim     36:16 (13:6)
TV Kirrweiler – TSV Kandel wE-Jgd     16:16 (6:8)

Pfalz-Echo: TSV Kandel setzt auf Nachwuchs

Ein kürzlich im Pfalz-Echo erschienener Bericht beschäftigt sich mit dem Nachwuchs des TSV Kandel, der beim Neujahrsempfang der Verbandsgemeinde Kandel geehrt wurde.

NewsKategorien: 

Ergebnis 05.03.2011

Pokalspiel der Frauen:
SG Wernersberg-A. – TSV Kandel Frauen 1 13:23 (6:12)

Vorschau 12.+13.03.2011

Heimspiele:
So. 13.03. 16:00 SG Hagenb.-Kandel wA – TSV Iggelheim
Dieses Spiel findet in der Sporthalle in Hagenbach statt.

Auswärtsspiele:
Sa. 12.03. 13:30 Spielfest der F-Jugend in Wörth
Sa. 12.03. 18:00 SG Wernersberg-A. 2 – TSV Männer 2
Sa. 12.03. 18:00 TSG Friesenheim – TSV Kandel Frauen 1
So. 13.03. 13:00 TV Kirrweiler – TSV Kandel wE-Jugend

NewsKategorien: 

Vorschau 05.03.2011

Pokalspiel:

Sa. 05.03. 18:00 SG Wernersberg-A - TSV Kandel Frauen 1
Im Viertelfinale des Pfalzpokals müssen unsere Frauen bei der SG Wernersberg-Annweiler antreten. Das Spiel findet in der Hauptschul-Sporthalle in Annweiler, Am Herrenteich 2, statt. Gegen den Pfalzligisten muss man eine gute Leistung, zu der unsere Mannschaft in der Lage ist, abliefern um ins Halbfinale einzuziehen.
 

NewsKategorien: 

Ergebnisse 26.+27.02.2011

SG Walsheim-E.-R. – TSV Kandel Männer 1   25:25 (10:13)
SG Albersweiler-H.-R. - TSV Kandel Frauen 2   21:27 (13:15)
TSV Kandel Männer 3 - TV Herxheim 2   34:24 (16:10)

SG Hagenb.-Kandel wA - HSC Frankenthal   18:20 (11:10)
TSV Kandel mA-Jgd – HSC Frankenthal   21:22 (12:11)
SG Hagenbach/Kandel wB - VTV Mundenheim    20:12 (9:7)
TV Hochdorf - SG Hagenbach/Kandel wC    29:28 (12:14)
TSV Kandel mE-Jgd – HSG Nußdorf -L.-G.    22:12 (13:7)
TSV Kandel wE-Jgd – SG Walsheim-E.-R.    11:8 (4:3)
TSV Kandel mC-Jgd – TSV Kuhardt    4:22

Handballer gewinnen Kochduell gegen TC Kandel

Am 19.02.2011 wurde im Rahmen der Trendwochen bei unserem Männersponsor "Küchen Frey" ein Kochduell gegen den Tennis Club Kandel ausgetragen. Mit sechs Vertretern aus unseren Reihen wurden 3 Gänge gezaubert, die von einer Fachjury verkostet und kritisch bewertet wurde. Nachdem die Vorspeise knapp mit einem Punkt an uns ging, hatten die Tennis'ler beim Hauptgang klar die Nase vorne. In einem fast nicht mehr erhofften Endspurt ging aber dann das Dessert mit 27 von 30 möglichen Punkten an uns. Die Köche hatten den ganzen Tag viel Spaß und waren stolz auf den erkämpften Sieg.

NewsKategorien: 

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer