Sie sind hier

RPS-News

Berichte aus der RPS-Liga der 1. Damenmannschaft

Oberliga-RPS: Katharina Hahn wechselt zum TSV Kandel

Die 20-jährige Linkshänderin Katharina Hahn wechselt per sofort von der VTV Mundenheim zum TSV Kandel.

NewsKategorien: 

Die Frauen in der kommenden Saison

F1-Team spielt in der 5. Saison in der Oberliga
In den Vorbereitungsspielen wurden gute Ergebnisse erzielt. Das Spiel gegen Bundesligist Frisch Auf Göppingen entsprach einer Lehrstunde in der alle in Sachen Handball einiges lernen konnten.

NewsKategorien: 

Damen I - Der Mann mit Eigenschaften (Artikel RHEINPFALZ 05.11.2011)

Handball: Der viel beschäftigte Daniel Meyer ist morgen als Trainer von Kandels Frauen gefordert
 
KANDEL (thc). Der Mann hat als kaufmännischer Angestellter beim Sportmode-Label „Four Seasons” in Landau geschäftlich mit Sport zu tun, er ist Schulsportreferent im Pfälzer Handball-Verband und führt den Blog „Handballcoaching”. Im Spiel bei der TSG Friesenheim am Sonntag (16 Uhr) aber ist Daniel Meyer (30) als Trainer des Frauenhandball-Oberligisten TSV Kandel gefordert.
 

NewsKategorien: 

Damen I: Spielbericht TSV Kandel - SG O/B/Z (Artikel RHEINPFALZ 17.10.2011)

Kandel dreht nach der Pause auf
 
Frauenhandball: „Wir arbeiten weiter dran, dass wir unser Kandel-Trauma besiegen können”, sagte Trainerin Katja Brill nach der erneuten Pleite ihres Frauenhandball-Oberligisten SG Ottersheim/Bellheim/Zeiskam beim TSV Kandel. 27:15 stand es nach 60 Minuten.

NewsKategorien: 

HSV Merzig-H.: Vorbericht HSV Püttlingen - HSV Merzig-Hilbringen

Handball-Oberliga: HSV Merzig-Hilbringen startet am Sonntag in eine schwierige Saison
 
Abstiegskampf pur erwartet die Oberliga-Handballerinnen des HSV Merzig-Hilbringen in der am Samstag startenden Saison. Im Auftaktspiel muss der runderneuerte HSV zum Aufsteiger HSV Püttlingen.
 
Von SZ-Mitarbeiter Roland Schmidt
 

NewsKategorien: 

TV Ruchheim - Ruchheim will keine Fahrstuhlmannschaft werden (RHEINPFALZ Ludwigshafen)

Handball: Damen steigen in Oberliga auf - Morgen Auftakt gegen SV 64 Zweibrücken - Acht Neuzugänge
 
Von Jochen Willner

LUDWIGSHAFEN. Das Ziel ist klar: Nach nur einem Jahr in der Handball-Pfalzliga will sich Oberliga-Aufsteiger TV Ruchheim nun in der vierthöchsten Spielklasse etablieren. „Unser Ziel ist der Klassenverbleib”, sagt Trainer Jürgen Siewerth vor dem Saisonauftakt morgen, 18 Uhr, gegen den SV 64 Zweibrücken.

NewsKategorien: 

Vorbericht TG Konz - TuS Weibern II

Es war die schwierigste Saisonvorbereitung für TG Trainer Sascha Burg, die er bislang bei der TG mitmachen mußte! „Nie konnten wir aus verschiedensten Gründen komplett trainieren. Allerdings haben die Spielerinnen, die dabei sein konnten, voll mitgezogen. Die Stimmung im Team ist gut und wir arbeiten derzeit an der Integration der neuen Spielerinnen, die konditionell auf der Höhe sind, aber spielerisch noch Zeit brauchen. Wir üben keinen Druck auf diese Spielerinnen aus, sondern geben ihnen die Zeit, die sie brauchen“, erklärt der TG Trainer.

NewsKategorien: 

Vorbericht HSG Wittlich - TSG Friesenheim

(R.S.) Einige Verletzungssorgen plagen Wittlichs Trainer Wolfgang Becker vor dem Auftaktmatch gegen Friesenheim. Mit Bianca Schiltz, Meike Posnien und Nicole Ruppert fallen definitiv drei Spielerinnen aus, hinter dem Einsatz von Maria Flesch und Nadine Kieren stehen noch kleine Fragezeichen.

NewsKategorien: 

Damen I: DJK Marpingen - TSV Kandel / SA, 10.09.11 - 20:00 Uhr (Vorbericht Marpingen)

Handball-Oberliga: Ein Videostudium soll Moskitos gegen Kandel Flügel verleihen

NewsKategorien: 

Moskitos fliegen aus dem Pokal

Aus Saarbrücker Zeitung vom 05.09.2011
Verfasser: SZ-Mitarbeiter Frank Faber
 
Oberligist DJK Marpingen unterliegt der SG Albersweiler mit 25:33
Im hohen Bogen sind die Marpinger Moskitos bereits in der ersten Runde aus dem DHB-Pokal geflogen. Die Handballerinnen verloren gegen den Pfalzligisten SG Albersweiler-Hauenstein mit 25:33 (13:16).

NewsKategorien: 

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer