Sie sind hier

Vorschau

Spielevorschau

Vorschau 22.+23.11.2014

Sa. 22.11.  19:30   ESV Regensburg – TSV Kandel Frauen 1
Mit Hilfe zahlreicher Fans die zu diesem Spiel in die Oberpfalz in Ostbayern anreisen könnte unser Frauenteam vielleicht eine Überraschung schaffen.

Sa. 22.11.  20:00   TSV Kandel Männer 1 – SG Nußdorf/L./G.
Das M1-Team hat die Chance mit einer ansprechenden Leistung das Spiel vom letzten Wochenende vergessen zu machen. Die Mannschaft erhofft sich zahlreiche Unterstützung. 

NewsKategorien: 

Vorschau 15.+16.11.2014

Sa. 15.11.
18:00   TSV Männer 1 – SG Ottersheim/Bellheim/Zeisk. 2
20:00   TSV Männer 2 – TuS Heiligenstein 2

So. 16.11.
16:00   TSV Kandel Frauen 3 – TV Schifferstadt 2

NewsKategorien: 

Vorschau 08.+09.11.2014

So. 09.11.  17:00   SG Bietigheim 2 – TSV Kandel Frauen 1
Im Auswärtsspiel gegen die zweite Mannschaft des Erstligisten werden die Trauben sehr hoch hängen.

So. 09.11.  18:00   TV Kirrweiler 2 – TSV Kandel Männer 1
Nach den zuletzt gezeigten Leistungen sollten unsere Männer gegen die Tabellenletzten  gewinnen können.

So. 09.11.  18:00   SG Lingenfeld/Schw. – TSV Frauen 2
Ob der 1. Sieg vom letzten Wochenende so viel Auftrieb gibt das man auch in Lingenfeld/Schwegenheim bestehen kann wird sich zeigen.

NewsKategorien: 

Vorschau 01.+02.11.2014

Sa. 01.11.   18:00   TSV Kandel Frauen 1 – TG Nürtingen
Sa. 01.11.   15:30   TSV Kandel Frauen 2 – TV Edigheim
So. 02.11.   ab 14:00 Uhr Spielfest der F-Jgd in Lingenfeld

NewsKategorien: 

Vorschau 25.+26.10.2014

Sa. 25.10.  18:00   TSV Kandel Frauen 1 – HCD Gröbenzell
Gröbenzell liegt mit 7:5 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz und erzielte in 6 Spielen 188 Tore. Diese starke Angriffsreihe gilt es in den Griff zu bekommen. Mit der gleichen Leidenschaft wie in Waiblingen sind unsere Frauen nicht chancenlos.

So. 26.10.  18:00   HSG Lingenfeld/Schw. – TSV Männer 1
Die SG spielt zurzeit mit unserem Team auf Augenhöhe (beide 4:4 Punkte). Die volle Konzentration über 60 Minuten sind erforderlich, will man etwas Zählbares mit nach Hause nehmen.

NewsKategorien: 

Vorschau 18.+19.10.2014

Verbandspokal 3. Runde
Sa. 18.10.  18:00   TSV Männer 1 – SG Oggersheim/Ludw.

Die Mannschaft erhofft sich in diesem Spiel gegen den klassenhöheren Verbandligisten die Unterstützung der Fans.

So. 19.10.  17:00   VfL Waiblingen – TSV Kandel Frauen 1
Die Gastgeberinnen standen bisher mit 8:0 Punkten an der Tabellenspitze. Letztes Wochenende kassierten sie 36 Gegentore beim Auswärtsspiel in Nußloch und mussten die erste Niederlage einstecken. In der Abwehr scheint die Mannschaft des VfL anfällig zu sein.

NewsKategorien: 

Vorschau 11.+12.10.2014

Sa. 11.10.  18:00   TSV Kandel Frauen 1 – TV Großbottwar
Die Damen des TV Goßbottwar sind wie unsere Damen mit 4:4 Punkten in die Saison gestartet. Besonders auffällig waren vor allem die sehr wechselhaften Leistungen der Baboi-Truppe. Unsere Kandeler Bienen hoffen auf eine wieder gute besuchte IGS-Halle und den Verbleib der Punkte im Bienenstock.

Sa. 11.10.  20:00   TSV Kandel Frauen 2 – TV Wörth

So. 12.10.  16:00   TSV Kandel Männer 2 – TV Offenbach 4

So. 12.10.  18:00   TSV Kandel Männer 1 – TS Rodalben 2

NewsKategorien: 

Vorschau 03.-05.10.2014

3. Liga:
Fr. 03.10.   17:00   HSG Sulzbach/Leidersh. – TSV Frauen 1
Das Spiel findet in der Main-Spessart-Halle, Schulstr.2 in 63834 Sulzbach statt.

Sa. 04.10.  18:00   TG Waldsee – TSV Kandel Frauen 2
Sa. 04.10.  18:00   TV Hochdorf 2 – TSV Kandel Männer 1

2. Runde Verbandspokal. 
So. 05.10.  18:30   SG Asselheim/Kindenh. – TSV Männer 1
Das Spiel findet in der IGS-Schule, Asselheimerstr.3, 67269 Grünstadt statt.

NewsKategorien: 

Vorschau 27.+28.09.2014

Sa. 27.09.  20:00   TSV Kandel Männer 1 – TSV Iggelheim 2
​So. 28.09.  18:00   TSV Kandel Frauen 2 – TV Hauenstein

NewsKategorien: 

Vorschau 20.+21.09.2014

Sa. 20.09. 19:00   TSV Kandel Frauen 1 – TSG Ketsch
Zum zweiten Heimspiel der Hallenrunde empfangen unsere Damen die TSG Ketsch. Der ehemalige Erstligist war lange die Frauen-Handball Hochburg der Region, hat aber immer mehr mit Abgängen von jungen Leistungsträgerinnen nach Bensheim/Auerbach zu kämpfen. Im Bereich der 3. Liga ist die Gutsche-Truppe eine etablierte Größe und zählt zu den Favoriten der Liga. Ketsch ist mit einem deutlichen 34:22 Heimsieg und einer knappen 26:28 Niederlage gegen den derzeitigen Tabellenführer Nürtingen gestartet. Gegen diesen starken Gegner werden unsere Damen sich nochmals deutlich steigern müssen um Chancen auf den Sieg zu haben.

NewsKategorien: 

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer