Sie sind hier

Bericht zur Mitgliederversammlung 2017

TSV Kandel Bericht zum Mitgliederversammlung 2017
Bei der Mitgliederversammlung 2017 konnte der Vorsitzende Josef Vollmer neben den anwesenden Mitgliedern auch den Präsidenten des Sportbundes Pfalz, Dieter Noppenberger und den Sportkreisvorsitzenden Alois Herrmann begrüßen. Josef Vollmer konnte bei der Mitgliederversammlung 2 verdiente Mitglieder des Vereines ehren. Jürgen Keiber wurde für seine langjährigen Verdienste und für sein Engagement als Übungsleiter in der Abteilung Karate mit Ehrennadel in Gold des TSV 1886 e.V. ausgezeichnet. Bernd Keppel Gründungsmitglied und Abteilungsleiter der Abteilung Karate wurde für sein ehrenamtliches Engagement für die Abteilung zum Ehrenmitglied des TSV 1886 Kandel e.V. ernannt. Bernd Keppel ist seit 40 Jahren Abteilungsleiter der Abteilung Karate. Präsident Dieter Noppenberger und Alois Herrmann hatten eine besondere Ehrung im Gepäck. Für seine Verdienste um den TSV Kandel als Vorstand, 2. Vorstand und langjähriger Helfer des Bienwaldmarathons wurde Heinz Blankart mit der Ehrennadel in Gold des Sportbundes Pfalz ausgezeichnet. Nach den Ehrungen berichte Josef Vollmer über die Aktivitäten der letzten 2 Jahre des TSV Kandel. Gilda Moser informierte über die wirtschaftliche Situation des Vereines.
Auf Antrag der Kassenprüferin Sabine Wojnar wurde der geschäftsführende Vorstand entlastet
Die anschließenden Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstandes wurden von dem Wahleiter Dr. Thomas Dambach durchgeführt.
Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis:
1. Vorsitzender: Josef Vollmer
2. Vorsitzende: Simone Schmitt
Schriftführerin: Rita Bucke
Kassenwartin: Gilda Moser
Pressewart: konnte nicht besetzt werden
Rechnungsprüfer: Sabine Wojnar und Kerstin Niedermeier
Die Mitgliederversammlung musste noch über 2 Anträge entscheiden.
Aufgrund von Vorgaben des Finanzamtes musste der § 2 der Satzung „Zweck des Vereines“ neu gefasst werden. Die Mitgliederversammlung stimmte der Neufassung einstimmig zu.
Da des Landessportbund Rheinland-Pfalz 2016 eine Anhebung der Mindestmitgliedsbeiträge ab 01.01.2018 auf monatlich 5,-€ für Erwachsene und 3,50 € für Kinder/Jugendliche beschlossen hatte, musste der TSV Kandel den Auflagen des Landessportbund Rheinland-Pfalz folgen und die Jahresbeiträge ab 01.01.2018 entsprechend anpassen. Die Mitgliederversammlung stimmte der Beitragserhöhung einstimmig zu.
Josef Vollmer dankte am Schluss der Versammlung allen ehrenamtlichen Tätigen in den Abteilungen, den Mitgliedern des Turn- und Sportrates für die tatkräftige Unterstützung sowie bei den Kassenprüfern für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit. Die ehrenamtliche Tätigkeit im Verein ist keine leichte Tätigkeit. Die Aufgaben die von den „Ehrenamtlern“ verlangt werden sind immer komplexer.
(Bilder zur Versammlung finden Sie in der Bildergalerie)

Nachrichten Kategorien: 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer