Sie sind hier

Aktuelle Lage - Gruß der Vorstandschaft

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner.

Seit nunmehr sechs Monaten ist nichts mehr so wie wir es bei unserem geliebten Handballsport kennen. Spannende Spiele, nette Begegnungen, ausgiebige  Gespräche und die ein oder andere Feier im Clubraum. All diese Dinge prägen normalerweise das Vereinsleben beim TSV. 

Nach der plötzlichen Unterbrechung der Saison 19/20 und dem nachfolgenden Saisonabbruch, hofften alle auf einen "normalen" Rundenstart 2020/2021. Mitte Juni startete die Saison mit Krafteinheiten im Freien. Hier konnte genug Abstand gehalten werden und die SpielerInnen freuten sich sichtlich, ihre MannschaftskollegInnen wiederzusehen. Im Hintergrund wurde einiges getan: Hygienekonzepte geschrieben, Trainer geschult und die Hallen "Coronakonform" gestaltet. So konnte Mitte August auch wieder mit Ball in der Halle trainiert werden. 

Die ersten Mannschaften bestritten bereits im Oktober ihre ersten Rundenspiele - Die Runde der anderen Mannschaften sollte am ersten Novemberwochenende beginnen. Seit wenigen Tagen steht fest: Die Runde wird unterbrochen, bzw. der Start verschoben, die Hallen sind gesperrt, Kontaktsport untersagt. Die SpielerInnen absolvieren derzeit wieder Trainingspläne von zuhause aus und versuchen die hart erarbeitete Form nicht zu verlieren. Die Spannung muss irgendwie hoch gehalten werden, denn zum jetzigen Zeitpunkt kann niemand sagen, wann und wie es mit der Saison 2020/2021 weitergeht. Fest steht, dass allen das "normale" Vereinsleben sehr fehlt.

Doch die Gesundheit aller steht an erster Stelle, wodurch es unumgänglich ist, die vorgegebenen Maßnahmen einzuhalten.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern eine gute Zeit. 

Bleibt gesund! Wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen in der Halle.

 

Die Vorstandschaft

NewsKategorien: 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer