Sie sind hier

Aktuelle Situation

Liebe Handballfreunde.

Seit mittlerweile fünf Wochen ruht der Handball in der heimischen IGS-Handball. Coronabedingt wurde die Runde zum wiederholten Male unterbrochen. Wie es weitergeht, ist zum aktuellen Zeitpunkt völlig unklar. 

Ursprünglich war geplant die Hallenrunde 2020/2021 im Januar 2021 fortzusetzen. Da die Freizeitstätten, worunter auch die IGS- und BienwaldHalle fallen, vermutlich mindestens noch bis zum 20.12.2020 gesperrt sind, ist an ein Fortsetzen der Runde zu Beginn des neuen Jahres noch nicht zu denken. Zu groß wäre das Verletzungsrisiko, ohne adäquate Vorbereitung wieder in den Spielbetrieb zu starten. 

Für den TSV Kandel Abt. Handball bedeutet diese Pause wieder einmal Verlust. Bereits in der Saison 2019/2020, welche im März ebenfalls Coronadedingt abgesagt wurde, fehlten Einnahmen. Gerade die Handballstadtmeisterschaften, die seit Jahren ein fester Bestandteil sind, fehlten nicht nur in finanzieller Hinsicht. Für viele gehören sie zu DEN Events des Jahres. 

Wie sich die Mannschaften des TSV fit halten und wie es den SpielerInnen geht, berichten in den kommenden Wochen die Trainer der einzelnen Mannschaften. 

Seid gespannt..

 

Wenn ihr Fragen habt rund um eine bestimmte Mannschaft oder Tätigkeitsfelder beim TSV Kandel Abt. Handball habt oder es Ideen gibt, wie wir euch die Handball freie Zeit versüßen können, dann meldet euch unter: tsvhandball_presseteam@t-online.de 

Über eure Post freuen wir uns sehr!

 

Das Presseteam

Franziska&Natascha

NewsKategorien: 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer